VISUA 5 – Konzeptphase

Tag 1
Am ersten Tag galt es das Chaos in meinem Kopf zu ordnen. So viele Ziele. So viele mögliche Anknüpfungspunkte. Aber irgendwie, doch alles so oberflächlich…

Notizen Brainstorming

Um alles zu erfassen, was mir im Kopf rumschwebte, musste ich dies aufschreiben. Dabei fiel mir auf, dass die gemeinsame Zusammenarbeit und Unterstützung zur Erreichung der Sustainable Development Goals extrem grundlegend und spannend sind.

Es braucht alle zur Zielerreichung!

Na dann, konzipier ich mal ein Sozispiel.

 

Tag 2
Prototypen basteln, scheitern, nochmals kleben, leimen und mit der Schere hadern. Zumindest am Ende des Tages realisiere ich dann aber, dass es hier im Medienhaus eine Schneidmaschine gibt. #lieberspaetalsnie

Skizze Prototyp

Tag 3 – 4
Etwas nervös war ich vor dem ersten Spielversuch schon. Bitte, bitte – funktioniere! Sei unterhaltsam! Mach Spass!

1. Spielversuch

YAAAY! Merci an alle, die mit mir gespielt haben. Im grossen und ganzen funktionierts. Ein paar Tücken müssen noch ausgebügelt werden (Wie viel darf dazwischen kommuniziert werden? Wie schaut’s aus mit Betonungen?), aber ansonsten macht’s bereits jetzt Spass. Und das mit einem solch reduzierten Prototypen. Und naja, an der Gestaltung muss dann auch noch gefeilt werden. Aber für einen ersten Versuch 75 schön illustrierte Karten zu basteln? Nein, danke.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *