Menu Close

Tag: hausaufgabe

Erwecke mich zum Leben!

Animation und Zeichentrick war in diesem Fach gefragt. Anhand von Übungen haben wir die Frame by Frame Animation gelernt und diese dann mit einem eigenen Charakter umgesetzt.
Read more

Ein buntes Textcover für das Parfum

Der nächste Schritt in unserer Coverproduktion war das addieren von Farbe.
Read more

Ein Textcover für das Parfum

Ein Buchcover überzeugt meist mit der Kombination von einem bestechenden Bild und einem fesselndem Titel. Was aber geschieht, wenn mit dem Cover genau das gleiche getan wird, wie mit dem Innenleben des Buches? Die Bilder werden dem Gehirn überlassen.
Ein Cover, ohne grafische Elemente. Reduziert auf die Schrift.
Read more

Aufgehängte Plüschtiere

Nach den ausgestopften Tieren ging es zum falschen Pelz, den Plüschtieren. Aufgabe war es, Plüschtiere an einer Wäscheleine abzuzeichnen.
Read more

Hausaufgabe 2

Die zweite Hausaufgabe war es, Fahnen zu zeichnen. Gesagt, getan. Was Muster für die Stoffe anging, war ich nicht besonders einfallsreich, an der Kreativität sollten wir hier vielleicht noch etwas arbeiten.
Auch hier habe ich einmal digital und einmal analog gearbeitet, um das mit dem Digitalen Zeichnen zu verbessern, obwohl es gar nicht so viel schlechter als die analoge Version ist, finde ich.
Read more

Linienübung

Kringel zeichnen. Das hat schon eher etwas mit der Art von Zeichnen zu tun, die mir gefällt. Ich war also recht zuversichtlich, als ich den Graph mit der flexiblen Feder und die Tusche hervorkramte, doch so ganz glücklich bin ich mit den Ergebnissen noch nicht. Ausserdem hat mich das Füller hervorkramen auch dazu motiviert das Graphic Tablet wieder hervorzusuchen und dem digitalen Zeichnen eine Chance zu geben. Zu Beginn mit Worten, denn schreiben auf dem Tablet fällt mir um einiges leichter (ausserdem einen neuen Kalligraphie-Pinsel in Photoshop erstellt) und dann noch ein paar Loops.
Read more

Hausaufgabe 1

Die erste Hausaufgabe bestand darin einmal Popcorn und Praliné zu essen – na ja, ein bisschen Zeichnen war auch noch involviert.
10x Popcorn und 10x Pralinen stellte sich überraschenderweise schwer heraus. Besonders bei den Pralinen habe ich noch einiges an Verbesserungspotential (ich sollte möglicherweise lieber Sushi skizzieren)… Read more