sketchanddraw_lesson01_06e

Sketch&Draw Lektion 6 | Räder & Figuren

… die Linie flattern lassen

… mit Strichbündeln arbeiten

… mit kreuzenden Linien arbeiten

… mit offenen Linien arbeiten

… den Strich akzentuieren

… den Strich assoziieren

… Perspektiven anwenden

… Abmessen

… Dunkelheiten setzen

… Schatten konstruieren

 

Ziel: offene Stellen in den Skizzen offen belassen, mit offenen Linien arbeiten, die Linie differenzieren können, den Duktus einsetzen können, mit Strichbündeln arbeiten können und so den Fokus lenken können, die Linien als raumbildendes Mittel einsetzen können

Schaufensterpuppen

Schaufenster mit Reflexionen.

 

Mit offenen Linien zu arbeiten heisst, die Art und Weise, wie wir sehen in der Skizze wiederzugeben. Es gehört zu den ganz normalen Dingen des Alltags, dass wir gewisse Dinge nicht sehen. Dies kann sein, weil Glas spiegelt, etwas verdeckt ist, oder weil wir gar nicht hinsehen.

 

Induktion

Induktives Sehen bedeutet sofort das Ganze zu denken, obwohl nur Teile sichtbar sind. Die Weglassung ist eine bedeutende Gestaltkomponente.

 

sketchanddraw_lesson01_06c

Linke Figur mit offenen Linien skizziert.

 

Skizzieren Sie die linke Figur, so wie Sie diese sehen. Lassen Sie die Linien weg, die durch die Spiegelung oder andere Dinge unsichtbar sind. Arbeiten Sie rasch und orientieren Sie sich an den Richtungen. Wenden Sie immer die ersten drei Regeln an und beachten Sie besonders die Regel des offenlassens von Linien.

 

Grundstruktur mittlere Figur.

Grundstruktur der mittleren Figur.

 

Skizzieren Sie anschliessend die Figur in der Mitte. Achten Sie auf die aufsteigende Linie der beiden Schultern sowie auf die ausladenden Linien des Oberkörpers.

sketchanddraw_lesson01_06d

Schnelle Skizze innerhalb 2 Minuten mit 80 Strichen.

 

Wiederholen Sie diese Übung der Weglassung mit den Fahrradbildern (auf Moodle).

 

sketchanddraw_lesson01_06e

Abgestellte Fahrräder eignen sich bestens für Induktionsskizzzen.

 

Striche zählen

Skizzieren Sie fünf Fahrräder und versuchen Sie dabei die Striche zu zählen. Skizzieren Sie ein Fahrrad mit 50 Strichen, eines mit hundert Strichen etc. Suchen Sie nach der optimalen Strichzahl.

Durch das Zählen wird die Aufmerksamkeit weg von der Selbstkontrolle gelenkt. Dies ergibt freiere Skizzen. Zählen Sie laut, damit Sie sich selbst kontrollieren können.

 

Selbststudium_6