Titelbild

Camouflage – 2.05 – Designed facial masks

A multi applicable facial mask that serves a variety of purposes.

1) They keep you safe from foreign bacteria and dirt.
2) They keep you safe from UV-A insolation.
3)  They can have a cool design or be discreet.

but most importantly.

4) They keep you annonym from survailance.

The masks feature an discreet prints and stuffing to distort your actual facial structure. In addition to that they have 8 small infrared diodes powerded by a 9V batterie.
When activated the infrared lite spectrum stays invisile to the human eye but creates a white blur around the face to blind surveillance cameras.

White blur

bunker

Camouflage – 2.04 – hiding your data from the NSA and so on

I investigated corporations that provide a special service.
Storing Data saftly from any intruder and harm.

There are corporations which are located in Switzerland. A neutral and highly rated country. They builded server farms in bunkers deep beneth the surface in former military bunkers with the ability to withstand up to a 10 Megaton A-Bomb.

I had to realize that as far as this goes it is not that much of an camouflage as it is plain hiding and securly storing you informations.

 

Again I have to come up with something new.

An idea crossed my mind to combine camouflage with fashion.
Here a tease, and no it has nothing to do with actual surgeries.

29197_1_mundschutz_1_3lagig_1_gruen

 

titelbild copy

Camouflage – 2.02 – Steganography

Today i searched and avaluated some steganography softwares to 1hide information inside other files to be hidden from the common eye.

I choosed Xiao Stenography and Silent Eye.

With Silent Eye I was able to hide messages and small files inside a regular picture. The Software features a AES 256 Encriptien and is easy to use.

It was even possible to decrypt the hidden message after i sended the picture via Whatsapp what amazed me because of the additional compression it went through before sending.

Xiao Stenography uses only .WAV files to hide other files inside it. The files that should be stored off cours need to be smaller then the original .WAV file.

The files get stored in the header and can be seen with some audiosoftware.

Audiofile_Datenhinterlegt_Ganz

 

Aaand zoomed in in comparison to the original audiofile.

Zusammengefügt

 

Infografik: Der Syrische Flüchtlingsstrom

Ausgangslage

Im Modul Visualisieren bestand ein Teil der Note aus dem Fach Infografik. Anfangs Semester bekamen wir den Auftrag eine Infografik zu einem beliebigen Thema zu erstellen. Diese Grafik sollte mehrschichtig sein und mehrere Arbeitsschritte durchlaufen.

Thema

Die Themenfindung war nicht ganz einfach. Nach ein paar verworfenen Themen fragte ich mich erneut. Was Interessiert mich? Was habe ich noch nicht an einem Ort zusammengetragen gesehen.
So kam ich auf das Thema der Flüchtlingskrise.

Wie viele sind es überhaupt? Welche wege nehmen sie? Wo landen sie?

Recherche

Die Recherche war nicht ganz einfach. Es gab verschiedene Daten und aus diesen musste man noch schlau werden. Schlussendlich habe ich mit den Angaben der UNHCR gearbeited da mir diese am seriösesten erschienen.

Entstehung

Nachdem ich einzelne Tabellen erstellt habe machte ich eine Grobzeichnung.

Skizze

Danach versuchte ich diese Elemente in ein Gesammtbild einzufügen.

Infografik_Zwischenstand_Der_Syrische_Flüchtlingsstrom_pgadze_MMP14C2

 

 

Abschluss

Zum Schluss habe ich die Farbpallete angepasst, die Wege optisch sichtbarere gemacht und die Demografische Grafik der Übersicht halber vereinfacht .

Infografik_Der_Syrische_Flüchtlingsstrom_pgadze_MMP14C2

 

PANZERKREUZER POTEMKIN

Die Treppe von Odessa: Storyboard der Sequenz
„Frau mit Kind“
47‘30“ – 50’25“
Übergänge der Einstellungen in Einzelbildern
Groß, nah, total, halbtotal etc.

Der Film hat allgemein lange Szenen welche für heutige verhältnisse sehr lange sind. Die Schnitte sind hierbei hart und werden bewusst wahrgenommen.
Das Medium Film war damals 1906 ihren Kinderschuhen. Damals war der Film ein Gesellschaftliches Erreigniss bei welchem man sich im Dorf oder Städchen zusammenfand um sich zu unterhalten.

Unteranderem deshalb sind die Szenen lange.
-> Löngere Spieldauer -> geringere Produktionskosten

panzerkreuzer_zusammengefügt